Elektronische Quelleneditionen

Die Regesten sind auch über den Online-Archivkatalog recherchierbar

Lizenziert unter einer CC-BY-SA 4.0 Lizenz

Die Ehedaten sind auch über den Online-Archivkatalog recherchierbar (Suchbegriffe um "EDB" ergänzen)

Matrikel (Verzeichnis der Studentinnen und Studenten) der Universität Zürich von 1833 bis 1924

Bearbeitet von Ulrich Helfenstein. Interaktive Datenbank mit der Möglichkeit, eigene Abfragen zu formulieren: