Bewertungskonzepte

Der Bereich Gemeindearchive des Staatsarchivs erarbeitet laufend Bewertungskonzepte für wichtige Unterlagenkategorien. Diese Konzepte stellen die Entwicklung der jeweiligen Gemeindeaufgaben sowie der dabei anfallenden Unterlagen dar und zeigen auf, wer jeweils für welche Akten verantwortlich war und ist. Daraus werden Bewertungsvorschläge abgeleitet, d.h. es wird festgelegt, welche Unterlagen aus den erwähnten Bereichen ganz oder teilweise archiviert werden sollten, und welche Unterlagen nach Ablauf der Aufbewahrungsfristen vernichtet werden können.

Über Feedback freuen wir uns.